Der Gartenhof Löw als ökologischer Lebens- und Erlebensraum

Seit vielen Jahren leitet der Gartenhof Löw zu Steinfurth die Menschen dazu an, Gartenarbeit, Rosenanbau, Handwerkskunst und Musik wertzuschätzen, gemäß dem philosophischen Leitgedanken von Heinke von Löw, der Natur und Geist in eine enge Verbindung setzt.

In 2004 wurde das Projekt der Shumei natürliche Landwirtschaft unter Zusammenarbeit mit Familie von Löw aufgebaut, um chemiefreie, tierische düngerfreie und hybridfreie Anbaumethoden, sowie die Lebensphilosophie der Shumei natürliche Landwirtschaft in Deutschland vorzustellen. Wir Menschen existieren nicht alleine, sondern zusammen mit allen lebenden Wesen, auch anorganischen Materien und der gesamten Natur.

Datum: Samstag, 14. September 2019
Ort: Im Gartenhof Löw zu Steinfurth
Steinfurther Hauptstraße 7-9
61231 Bad Nauheim

Kostenbeitrag:
Erwachsene ab 18 Jahre 30 €
Ab 7-17 Jahre 5 €
Studenten und Arbeitsuchende 10 €
Familie 50 €
Kinder unter 7 Jahren kostenlos

Die Kostenbeitrag setzt sich aus Kosten für das Mittagessen (Buffet und Getränke) und Programme zusammen.

Programm:
10:00 Einlass, 11:30 Film Präsentation 12:00 Feierliche Zeremonie, Begrüßung durch Seiji Tajima und Rede von Sensei Tamao
13:30 Mittagessen, Tee und Kaffee, 15:00 Musikalische Veranstaltungen, japanische Trommeln(Wadaiko Kokubu und Kotoji Taiko), Kimono Show, Teezeremonie, nebenbei Stand von Shumei Gemüse, Kunsthandwerk und Kinderprogramm u.v.m. open end

In der Veranstaltung mit dem Thema "Erntedankfest - Was nährt uns wirklich -" werden handwerkliche Kunst, Weltmusik und Kunst der Landwirtschaft vereint. Traditionelle Kultur und alter Lebensstil werden in unserem Leben und im Land wiederbelebt. Bei unserer Zeremonie danken wir für die Ernte aus der Landwirtschaft, dem Kunsthandwerk, der Musik und der Verbundenheit mit anderen Menschen, die dadurch hervorgebracht wurde.

Shumei und Gartenhof Löw zu Steinfurth geben sich weiterhin die größte Mühe, um unsere Gesellschaft zu einem Veränderungsprozess zu führen. Unser Wirken kann mit Ihrem Engagement und Ihrer Unterstützung eine Wohlgefühlgesellschaft erschaffen, in der ein gutes Leben für Mensch, Tier und Natur jetzt und in Zukunft möglich ist.

Programm der Jahresfeier

Die Shumei EU-Jahresfeier bietet ein umfangreiches Programm, welches von inspirierenden Ritualen bis hin zu feierlicher Musik und interessanten Vorträge reicht.

Jahresfeier-Zeremonie

Die Zeremonie setzt sich aus einem shintoistischen Ritual, einem Vortrag und Jyorei (Energie-Übertragungsritual) zusammen. Das ist ein geeigneter Ort dafür, dass man interkulturelle und spirituelle Kenntnisse erweitern und verschiedene unterschiedliche Leute kennen lernen kann. Im Vortrag werden die östliche Weisheit und die Philosophie von Mokichi Okada vorgestellt.

Buffets sind vollwertig und köstlich

Der Großteil der Zutaten ist 100% Bio mit unserem Shumei Gemüse. Wir bieten die Möglichkeit zu veganem und vegetarischen Essen und möchten damit unsere Gäste glücklich machen und verwöhnen.

Nachmittagsprogramm

Die Feier bietet neben Hof- und Feld-Führungen eine Reihe von musikalische Darbietungen an. Dazu zählen Vorträge und Ausstellungen sowie Kinderprogramm.